nutriCARD
Entwicklung
herzgesünderer
Lebensmittel

nutriCARD
Verbesserung des
Ernährungsverhalten.

nutriCARD
translationale Spitzenforschung 

nutriCARD
Kommunikation und Bildung

nutriCARD - Der Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit

nutriCARD - Mehr wissen. Besser essen. Gesünder leben.

Der Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit (nutriCARD) Halle-Jena-Leipzig ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Verbundvorhaben der Universitäten Halle, Jena und Leipzig. Wissenschaftler der Universitäten sowie weitere außer­universitäre Partner in Mitteldeutschland bündeln in nutriCARD ihre Expertise aus unterschiedlichen Disziplinen und entwickeln gemeinsame F&E-Strategien im Bereich der Ernährungsforschung, um die Gesundheit der Bevölkerung nach­haltig durch eine verbesserte Prävention von kardiometabolischen Erkrankungen zu fördern.

Gesunde Ernährung – nutriCARD hilft

Gesunde Ernährung ist vielfach diskutiert, und doch nicht in aller Munde. Repräsentative Umfragen sind das eine – und werden auch von nutriCARD durchgeführt. Doch was denken die Menschen auf der Straße. Unser Autor Patrick Wenig hat sich unter Passanten umgehört und ein Stimmungsbild eingefangen. Ein Beitrag, der zeigt, wie wichtig unsere Forschung ist. Und wie steinig der Weg bis zum Endverbraucher. 

 

Abenteuer Ernährung - Kultur macht stark

Schmalkalder Kinder gehen auf Entdeckungsreise

Im Projekt „Abenteuer Ernährung“ nehmen wir Kinder aus Schmalkalden und Umgebung mit auf eine Entdeckungsreise. Auf spielerische, altersgerechte Art lernen sie unterschiedliche Lebensmittel kennen, können regionalen Lebensmittelherstellern bei der Produktion über die Schulter schauen, kochen gemeinsam und präsentieren ihr Lieblingsrezept. Vermittelt wird Wissen über eine gesunde Ernährung und warum diese gar nicht teuer sein muss. In interaktiven Formaten lernen sie, dass Ernährung ein Fest für die Sinne und eine ausgewogene Ernährungsweise wichtig für den Organismus ist. Der Kurs mündet in ein Buch mit den Lieblings(familien)rezepten der Kinder, die auch ernährungsphysiologisch bewertet und optimiert werden, mit Ernährungswissen, Spielen und Anregungen sowie Fotos und Gemälden der Kinder. 

Hier erfahren Sie mehr zum Projekt und zu den anstehenden Terminen.

 

News

Morgen geht es los

Zum Start der Grünen Tage Thüringen am Freitag, 23.09.2022 sind alle Vorbereitungen abgeschlossen

Read more

MoKaRi II - Studie

Humaninterventionsstudie zur Modulation des kardiovaskulären Risikos und des Risikos für Diabetes mellitus Typ 2

Read more

nutriCARD im Gespräch mit ...

… Sophie Braun und Timo Drobner, Nachwuchswissenschaftlerin und Nachwuchswissenschaftler in der Nachwuchsgruppe Nutritional Concepts am Institut für…

Read more

Summer School "Trends in nutrition epidemiology"

nutriCARD stellt sich und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse für eine herzgesunde Ernährung bei der internationalen Summer School in Heidelberg…

Read more

Grüne Tage Thüringen

Zur Landwirtschaftsmesse präsentiert sich nutriCARD vom 23.09. bis 25.09. mit einem eigenen Stand.

Read more

Posterpreis für Angela P. Moissl

Bei der 48. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. (DGPR) wurde Angela P.…

Read more

nutriCARD im Gespräch mit ...

... Angela Patricia Moissl, wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorandin) in der Arbeitsgruppe Biochemie und Physiologie der Ernährung, Institut für…

Read more

Termine

Lange Nacht der Wissenschaften

Zur Langen Nacht der Wissenschaften am 25.…

Grüne Tage Thüringen

nutriCARD präsentiert sich auf der Fachmesse für…


Film ab!: Die vier Kompetenzcluster für Ernährung stellen sich vor

Hier geht's zum Video.

Der Medien-Doktor Ernährung bewertet die Qualität ernährungsjournalistischer Artikel in Publikumsmedien. Die jüngsten Beiträge:

Flyer Herzgesunde Ernährung