Forschungsverbund

Der Kompetenzcluster für Ernährung und kardiovaskuläre Gesundheit (nutriCARD) bündelt und koordiniert die Forschungsaktivitäten der Universitäten Halle, Jena und Leipzig in den Bereichen Ernährungswissenschaften, Biomedizin, kardiovaskuläre Gesundheit, Kommunikations-, Verhaltens- und Wirtschaftswissenschaften. Das interdisziplinäre Konsortium wird durch Non-Profit-Organisationen und zahlreiche Partner aus der Ernährungsindustrie ergänzt.

Derzeit haben über 70 Partner ihre aktive Mitarbeit zugesichert bzw. sind in die geplanten Projekte involviert, wodurch die Expertisen in den Feldern Ernährung, Kardiologie, Biochemie, Physiologie, Lebensmittelhygiene, Technologie und Analytik, Veterinärmedizin, Kognitionswissenschaft, Epidemiologie, Bioinformatik, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit zusammengeführt werden.

nutriCARD-Partner

nutriCARD-Förderer